• Die individuelle Einzelberatung,

  • Das Gruppen- bzw. Teamcoaching

  • Angehörigen-, Familiengespräche

  • Resilienztraining (Gruppen und Einzel)

  • oder etwas ganz Neues, das wir gemeinsam erarbeiten können

Angebote

Einzeltherapie für Borderline-Betroffene nach DBT

Leider kommt es immer wieder vor, dass Borderline-Betroffene von Psychotherapeuten abgelehnt werden. Dies trifft im besonderen Maße auf ältere Betroffene zu.

Egal in welchen Alter Sie auch sein mögen, durch meine eigene Erfahrung und meine Ausbildung als DBT-Therapeutin für Sozial- und Pflegeberufe bin ich in der Lage, Sie adäquat auf Ihrem Weg zu begleiten.

Individuelle Einzelgespräche

Psychotherapie heißt, sich selber neu zu finden und das anzunehmen, was schon da ist, um momentane Krisen und/oder seelisches Leid zu lindern.

Ich bin davon überzeugt, dass Sie bereits viele Ressourcen haben, um genau dies zu tun. Manchmal sehen wir vor lauter Leid den Weg nicht und sind uns nicht immer bewusst, über welche Kräfte wir schon längst verfügen...

In den Einzelsitzungen entdecken wir gemeinsam Ihr Potential und arbeiten am Umgang mit Ihren Emotionen und den daraus resultierenden Schwierigkeiten für Ihr Leben...

Ich gebe Ihnen Werkzeuge an die Hand, die Sie leicht im Alltag anwenden können.

Teamarbeit in DBT-Einrichtungen

Vertiefung, Umsetzung, Anwendung. Unterstützung von Teams in psychotherapeutischen Einrichtungen.

"DBT Therapeuten, die mit Borderline-Betroffenen arbeiten, brauchen Unterstützung" - so lautet eine der Grundannahmen der DBT.  Dadurch, dass ich auch die Seite Ihrer Patienten/ Patientinnen kenne, habe ich einen ganz besonderen Blick auf die Therapie.

Familien-/Angehörigengespräche

Ein gutes Angehörigengespräch zeichnet sich aus durch aktives Zuhören und einen achtsamen Umgang mit sich selbst und den anderen.

Das haben wir nicht unbedingt in die Wiege gelegt bekommen.

Gerne unterstütze ich Sie darin, es Ihnen zu ermöglichen, in eine liebevolle Beziehungsgestaltung mit Ihrem Gegenüber zu treten. Dabei spielt es keine Rolle, ob das Gegenüber Ihr Partner/Ihre Partnerin, ihr Kind oder der beste Freund/die beste Freundin ist.

Resilienztraining
 

Es gibt 7 Säulen der Resilienz. Durch einfache Fragen kann man leicht herausfinden, welche Säulen bereits stark sind und welche noch ein wenig mehr Aufmerksamkeit von uns brauchen. Als zertifizierte Resilienztrainerin kann ich Sie dabei unterstützen, Ihre ganz eigenen Kraftquellen zu (er)kennen und auszubauen.

Hierfür biete ich Einzelsetting und in regelmässigen Abständen auch Gruppentrainings an.
Die Termine werden auf dieser Seite zeitnah bekannt gegeben.

Neugierig?
 

Sind Sie neugierig auf mich geworden?

Wollen Sie mich unbedingt kennen lernen, wissen aber nicht, ob und wie ich Sie unterstützen/begleiten kann?

Dann lassen Sie uns gemeinsam herausfinden, was ich für Sie tun kann.

Ich bin immer "offen für Neues".

"